Wissenschaftliche Veranstaltungen

Lehrhaus für das Denken der Religion

♦ „Kanon oder ‚Klassik‘? Gibt es in buddhisti-schen Kulturen Ostasiens ‚Klassiken’?”

 

Di 12.02.2019|18.30 Uhr|Kyōsei-Saal
Anfragen bei: Dr. habil. Hermann-Josef Röllicke ☎ 0211–577918-214 (DW)| ✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Vortrag wiederholt einen Beitrag zu einer Konferenz des Zentrums für Klassikforschung der Klassik Stiftung Weimar im März 2018 über die Frage der Übertragbarkeit von „Klassik“-Paradigmen auf ostasiatische Kulturen. Er setzt dabei an, mit welchem Fächer verschiedener Vokabeln die Worte „das Klassische, Klassik“ bis heute im Chinesischen lexikalisiert wurden, um damit eine jeweilige Programmidee des Klassischen nach Ostasien transportieren zu können. Er folgt dann exemplarisch nur der Spur, was diese Worte in buddhistischen Textumgebungen vor ihrer abendländischen Übersetzungsgeschichte ursprünglich bedeuten und wie sie untereinander differenziert sind. Er kommt daraus zu dem Schluss, dass keines dieser Worte die wesentlichen Kontu-ren eines der – zuerst französischen und wenig später deutschen (Weimar, Wien) – Programme von „Klassik“ tatsächlich erfülle, folglich in Chinesisch basierten buddhistischen Kulturen kein ein-heimischer Begriff einer „Klassik“ existiert habe und auch die sog. „konfuzianischen Klassiker“ von Hause aus keine „Klassiker“, sondern Kanons seien. Der weitere Ausblick ist, dass „Klassik“ 1.) kein originärer Univer-salbegriff der Kulturgeschichte der Menschheit sei und 2.) insbesondere mit religiösen Kanontraditionen sogar unmittelbar kollidiere. Der Vortrag hält sich von dem Versuch zurück, heute selbst einen Begriff von „Klassik“ in einer „Theorie“ zu konstruieren, um ihn dann Epochen der ostasiatischen Geschichte interpretierend aufzubürden. (Der zweite mögliche Weg der Forschung, die Frage, wie Ostasien seit den Übersetzungsvorstößen aus Europa diese Impulse verarbeitet hat, wird hier vorerst nicht verfolgt.)

 

Wissenschaftliche Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen