Kulturelle Veranstaltungen

Ausstellung: Über Distanzen - Deutsch-japanische Begegnungen

distanz

Di 14.09. - Fr 08.10.2021 Foyer|Foyer 
Eröffnung: Di 14.09. (nur für geladene Gäste des Veranstalters)
Veranstalter: Keyworker Oberkasselplus
in Kooperation mit dem japanischen Netzwerk Takenokai,
dem Zentrum plus der Diakonie Oberkassel und
mit Unterstützung des EKŌ-Hauses

Sonder-Besuchsmöglichkeit für Berufstätige siehe https://www.keyworkeroberkassel.de/

Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

In nur wenigen Städten Europas leben so viele Japaner und Deutsche so nah beieinander wie in Düsseldorf. Trotzdem: Die Distanz bleibt groß-sprachlich wie auch kulturell bedingt. Selbst alltägliche Kommunikation, der Austausch, das gegenseitige Verständnis sind oft alles andere als einfach. Da schwingen immer auch Befürchtungen mit, bei Begegnungen missverstanden zu werden. So bleibt der Umgang miteinander oft eher reserviert, das Wissen übereinander begrenzt.

Allerdings lebt in Düsseldorf eine kleine Gruppe von älteren JapanerINNEn, die aus unterschiedlichsten Gründen Deutschland zu ihrer Wahlheimat gemacht haben. Wir haben sie und auch Deutsche, die beruflich oder kulturell mit JapanerINNEn in engem Kontakt stehen, interviewt und auf diese Weise interessante, teilweise überraschende Einsichten gewonnen.

Unsere Ausstellung basiert auf Zitaten aus diesen Interviews, die Einblicke in japanische Sichtweisen erlauben und so eine Idee von den Freuden, aber auch von den Schwierigkeiten eines Lebens in einem „fremden“ Land geben.

Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft des Düsseldorfer Oberbürgermeisters und des Japanischen Generalkonsulats und ist Teil der Jubiläumsreihe „160 Jahre Freundschaft Japan-Deutschland”.

Kulturelle Veranstaltungen/Ausstellungen/Konzerte/Filme

Weitere Veranstaltungen