Kulturelle Veranstaltungen

Film: „Every Day a Good Day"

Nichinichi1 s

Fr 18.06.2021|18:00 Uhr

Regie: Tatsushi ŌMORI 大森立嗣, 2018, 100 Min., Blu-ray, japanische Originalversion mit englischen Untertiteln
In Kooperation mit dem Japanischen Kulturinstitut Köln
Eintritt frei! Teilnehmerzahl: max. 30 Personen.

Anmeldung erforderlich (ab 18.05. an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)!

Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

Nichinichi4 sNichinichi2 s

Basierend auf einer Essaysammlung von Noriko Morishita, vermittelt der Film in wunderschönen Bildern das Besondere, das der japanischen Teezeremonie innewohnt: als Verkörperung von Achtsamkeit, bei der alle fünf Sinne angesprochen werden, um die Schönheit der Jahreszeiten zu erfahren und selbst den kleinsten Dingen gebührende Aufmerksamkeit zu schenken. Im Mittelpunkt steht die 20-jährige Studentin Noriko, die auf Anregung ihrer Mutter gemeinsam mit ihrer Cousine Michiko unter den wachsamen Augen der erfahrenen Teemeisterin Frau Takeda die Teezeremonie erlernt, vom korrekten Falten des Tüchleins (fukusa) bis zur angemessenen Art, einen Raum zu betreten. Während Noriko beruflich und privat Krisen durchlebt, erschließt sich ihr beim Praktizieren des „Tee-Weges" allmählich die Bedeutung des Satzes „Jeder Tag ist ein guter Tag" auf dem Rollbild im Hause ihrer Lehrerin. Denn jede Kleinigkeit, selbst der Klang des vom Löffel herabtropfenden Wassers, vermittelt den Wert des Augenblicks.

Abb.: © 2018 „Every Day a Good Day” Production Committee

Kulturelle Veranstaltungen/Ausstellungen/Konzerte/Filme

Weitere Veranstaltungen