Kulturelle Veranstaltungen

Aktuelle Informationen in der Corona-Zeit

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Besucherzahl derzeit begrenzt ist. Beachten Sie beim Betreten des EKO-Geländes die ausgeschilderten Hygienevorschriften und den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m und tragen Sie in den Gebäuden einen Mund-Nasen-Schutz.

 

Die Corona-Epidemie hat den Frühling und den Sommer geprägt und zu massiven Einschränkungen in allen kulturellen Bereichen geführt. Das jährliche Gartenfest im September und die öffentliche Führung können leider nicht stattfinden, ebenso wie buddhistische Veranstaltungen und Zeremonien. Der Schutz der Besucher, Kursteilnehmer, Künstler und Mitarbeiter hat oberste Priorität, so dass neben dem Gartenfest auch die buddhistischen Veranstaltungen und Zeremonien sowie einige Kursveranstaltungen nicht oder nur mit verspätetem Start stattfinden können.
Bitte beachten Sie folgende Hinweise für die Monate August und September:

☛ Besichtigungsmöglichkeiten: Max. Gruppengröße: 5 Personen

  • Japanischer Garten (Garten vor dem Tempel): Dienstag bis Freitag, 13 bis 17 Uhr (außer an Feiertagen)
    Buddhistischer Tempel: Der Tempel ist aktuell nicht zugänglich. Während der offiziellen Öffnungszeiten des Gartens (Dienstag bis Freitag, 13 bis 17 Uhr (außer an Feiertagen)) haben Sie die Möglichkeit, einen Blick von der Gartenseite in das Innere des Tempels zu werfen.
    Japanisches Holzhaus: Dienstag bis Freitag, 13 bis 17 Uhr (außer an Feiertagen)|Eintritt: € 2,50 (berechtigt auch zum Besuch der Ausstellung im Untergeschoss)|Bei hohem Besucheraufkommen max. Aufenthaltsdauer im japanischen Holzhaus: 15 Min.
    Führungen: unter Sonderbedingungen möglich [Details]|Im EKO-Haus sind eigenmächtige Führungen untersagt.

☛ Veranstaltungen:

☛ Kurse und Workshops:

☛ Ausfallende bzw. verschobene Veranstaltungen und Kurse:

  • 19.09. Buddhistische Zeremonie Pāramitā-Fest, Shin-buddhistische Einführung
    20.09. Öffentliche Führung
    25.-27.09. Symposion „Ist das Transzendenz-Paradigma geeignet, außereuropäische philosophische und religiöse Literaturen zu interpretieren?“ (Teil 1)
    01.10. Vorlesungsreihe: Grundlegende Einführung in den Buddhismus
    11.10. Öffentliche Führung, Buddhistische Zeremonie Morgenandacht 
    28.11. Hōonkō 
    Abendandachten im Tempel bis Ende August
    Vorlesungsreihe: Grundlegende Einführung in den Buddhismus findet vorerst im zweiten Halbjahr 2020 nicht statt
    Kotokurs samstags

Kulturelle Veranstaltungen/Ausstellungen/Konzerte/Filme

Weitere Veranstaltungen