Kulturelle Veranstaltungen

Ausstellung: „Ausgewählte Farbholzschnitte aus der Sammlung des EKO-Hauses"

ausstell ukiyoe

Di 22.09.- Fr 09.10. und Di 27.10.- Fr 30.10.2020|Foyer

Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

Das EKO-Haus präsentiert in seiner Sonderausstellung insgesamt 25 Farbholzschnitte bedeutender Künstler der Edo-Zeit (1603-1868), die als "Bilder der fließend-vergänglichen Welt" (ukiyo-e) das Lebensgefühl und die Interessen des aufstrebenden Bürgertums dokumentieren. Gezeigt werden hervorragende Reproduktionen der Adachi Foundation for the Preservation of Woodcut Printing (Tokyo), die in traditioneller Drucktechnik angefertigt wurden und einen faszinierenden Eindruck von der Leuchtkraft und kunstvollen Schattierung der ursprünglichen Originale vermitteln. Lassen Sie sich bezaubern von schönen Frauen und charismatischen Kabuki-Schauspielern, von Wildgänsen und Hasen im Mondschein, dem stimmungsvollen Feuerwerk an einem Sommerabend, prachtvollen Blumen, berühmten Orten und Landschaften und von dem heiligen Berg Fuji-san und tauchen Sie ein ins heitere, farbenfrohe Treiben Japans Ende des 18. bis Mitte des 19. Jahrhunderts!
(Abb.: Katsushika Hokusai, „Pfingstrose und Schmetterling“, um 1832)

Kulturelle Veranstaltungen/Ausstellungen/Konzerte/Filme

Weitere Veranstaltungen