Kulturelle Veranstaltungen

Ausstellung: Licht und Gestalt – Glaskunst von Yoshi Yamauchi

hp licht

Fr 07.06. – So 30.06.2019, Foyer
Eröffnung: Fr 07.06., 18 Uhr, Einführung: Norbert Kalthoff

Die japanische Glaskünstlerin Yoshi Yamauchi zeigt in ihrer Ausstellung Glasbilder und -Objekte aus den letzten 20 Jahren. Sie studierte von 1958–1963 an der Musashino-Kunst-Hochschule in Tōkyō Malerei. Als Mitglied der von Prof. Luca Hasegawa geleiteten Künstlergruppe FM wirkte sie an der Gestaltung großformatiger Fresko- und Mosaikarbeiten mit (z.B. für das Olympia-Stadion in Tōkyō 1964). Seit 1974 lebt sie in Kevelaer am Niederrhein. Bis zu ihrer Pensionierung 1999 arbeitete sie dort als Glasmalerin bei der Firma Derix. Als freischaffende Künstlerin stellt sie ihre Werke seit den 80er Jahren regelmäßig in der Region, aber auch national und international aus. Sie verwendet in ihren Glasbildern die Technik der Glasverschmelzung von Glasscheiben und Metallfolie und kombiniert diese oft auch mit malerischen Elementen. Darüber hinaus gestaltet sie auch verspiegelte Glas-Objektkästen. (Foto: Yoshi Yamauchi: „Hoch hinauf“)

Kulturelle Veranstaltungen/Ausstellungen/Konzerte/Filme

Weitere Veranstaltungen