Buddhistische Veranstaltungen

Buddhistische Zeremonien in Japan

Mi 22.02. & 03.05.2023|jeweils 18:30 Uhr Online

22.02.: Analyse einer Zeremonie des Sōtō-Zen-Buddhismus
03.05.: Analyse einer Zeremonie des Tendai-Buddhismus

Rev. Jan Marc NOTTELMANN-FEIL M.A.
Ankünfte und Anmeldung bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

Seit Suzuki Daisetsu den Zen-Buddhismus als eine Religion mystischer Erfahrung beschrieb und das japanische Tempelwesen systematisch ausklammerte, hält sich im Westen hartnäckig das Vorurteil, der japanische Buddhismus sei dem Ritus abgeneigt. Das Gegenteil ist der Fall. Der japanische Buddhismus ist zu allen Zeiten eine vorherrschend liturgische Religion gewesen. Noch heute nehmen die Japaner hauptsächlich an Zeremonien teil, und ihre besondere Form der Religiosität, in der auch Gottheiten eine Rolle spielen, wird oft sehr feinsinnig in den buddhistischen Riten widergespiegelt. Wir wollen in der Veranstaltung buddhistische Zeremonien, die im japanischsprachigen YouTube veröffentlicht sind, in Wort und Bild analysieren. Dabei wollen wir uns Gedanken machen, welche Beziehung zwischen den liturgischen Texten, dem sakralen Raum, der Handlung und dem oft explizit genannten Nutzen der Zeremonie bestehen und wie man dieses Gefüge vorsichtig deuten kann.

                                                  

 

Buddhistische Veranstaltungen

  • Shin-buddhistische Feiern 法要・勤行

    Die buddhistischen Zeremonien werden grundsätzlich online veranstaltet. Wir bemühen uns aber, sie auch hybrid, d.h. sowohl online als auch in Präsenz, durchzuführen. Für weitere Details zu den Veranstaltungen kontaktieren Sie bitte bdk_AT_eko-haus.de.

     

    Joya-e

    Sa 31.12.2022|14:00 Uhr (Dauer: etwa 1 Stunde)|Hybrid (EKŌ-Tempel +Online)
    Zeremonie zum Jahreswechsel.

    Anmeldung erforderlich (ab 30.11. an bdk_AT_eko-haus.de)! Ausgebucht!

    Anschließend die Tempelglocke angeschlagen. (Joya-no-kane)
    Am Tempelglockengeläut dürfen nur Besucher teilnehmen, die zuvor auch an der Zeremonie ab 14.00 Uhr teilgenommen haben. Das Haupttor wird um 13.55 Uhr geschlossen. Danach kann der Garten nicht mehr betreten werden.

     

    Gantan-e

    So 01.01.2023|10:00 Uhr|Hybrid (EKŌ-Tempel+Online)
    Neujahrs-Rezitation

    Anmeldung erforderlich (ab 30.11. an bdk_AT_eko-haus.de)!

     

    Morgenandacht

    So 15.01., 19.02., 12.03., 07.05., 18.06.202310:00 Uhr|EKŌ-Tempel 
    Bei der monatlichen Morgenandacht an einem Sonntag wird das Shōshinge [Hymne auf das Wahre Vertrauen] rezitiert, und es gibt eine Ansprache auf Deutsch und Japanisch.

    Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

     

    Pāramitā-Fest

    Sa 18.03.2023|14:00 Uhr (Dauer: etwa 1 Stunde)|EKŌ-Tempel 
    Beim Pāramitā-Fest denken wir an unsere Verbundenheit mit den Verstorbenen, und wir hören vom Weg, der ans „andere Ufer“ (in die Welt des nirvāṇa) führt.

    Im Anschluss um 15:00 Uhr: Festvortrag „Einführung in Shinrans Denken (3) - Shinrans Kosmologie“ von Rev. Jan Marc NOTTELMAN-FEIL. 

     

    Vesak-Feier (Hanamatsuri)

    Sa 22.04.2023|14:00 Uhr (Dauer: etwa 1 Stunde)|EKŌ-Tempel 
    Feier zur Geburt des Religionsstifters, Buddha Śākyamuni.

     

    Kurze Reziation im Rahmen des Japan-Tages 

    Sa 13.05.2023
    13:30 | 14:30 | 15:30 | 16:30 Uhr
    Der Tempel kann nicht betreten werden, ist aber vom Garten aus einsehbar; nur in Präsenz.

     

    Gōtan-e

    Sa 20.05.2023 |14:00 Uhr|EKŌ-Tempel  
    Feier zur Geburt des Begründers des Shin-Buddhismus, Shinran Shōnin.

     

    Buddhistische Zeremonien im EKŌ-Tempel finden Sie als Video auf YouTube unter dem YouTube-Kanal „EKO-Gemeinschaft“.

     

  • Lektüre des Tannishō

    shiran

    Fr 20.01., 17.02., 17.03., 21.04., 19.05., 16.06.2023

    14:30 bis 17:00 Uhr|HYBRID (Seminarraum & Online)
    In japanischer Sprache (Auch Nicht-Japaner sind bei entsprechenden Japanischkenntnissen willkommen!)
    Rev. SHŌJU Hironobu

    Anmeldung an bdk_AT_eko-haus.de erbeten! 

    Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

  • Festvortrag zum Pāramitā-Fest

    Sa 18.03.2023|15:00 Uhr*|Hybrid (EKŌ-Tempel & Online)

    *beginnt nach der Pāramitā-Zeremonie

    Rev. Jan Marc NOTTELMANN-FEIL M.A.
    Ankünfte und Anmeldung bei NOTTELMANN-FEIL (nottelmann_AT_eko-haus.de)

    Bitte beachten Sie auch die Aktuellen Informationen zu Besichtigungsmöglichkeiten und Veranstaltungen.

Weitere Veranstaltungen